Einmal pro Jahr im Spätsommer treffen sich die Akrobaten, Jongleure, Clowns und Pantomimen in Nordhorn. Jeweils ein Wochenende lang präsentieren sie während der Geschäftszeiten in der Fußgängerzone und bei Gala-Auftritten im Zirkuszelt einen atemraubenden Mix aus Kunst, Können und Klamauk.

Das Kleinkunstfestival erfreut sich bereits seit mehr als 20 Jahren bei Künstlern und Zuschauern eines sehr großen Interesses. Straßenkünstler aus aller Welt geben sich in Nordhorn ein Stelldichein. Das freut uns sehr und macht auch ein wenig stolz, denn die LIST Gruppe hat dieses Projekt von Anfang an unterstützt.

real people real estate
News