Wir sind absolute Jazz-Liebhaber - daraus machen wir kein Geheimnis. Die Künstler dieser Musikrichtung berühren uns zu tiefst, inspirieren uns und bereiten uns einfach Freude. Ein Projekt, das uns deshalb sehr am Herzen liegt, ist die Konzertreihe „Jazz im Kloster“, die bereits seit mehreren Jahren einmal jährlich in der Kapelle des Klosters Frenswegen stattfindet. Künstler wie beispielsweise Ron Carter (rechts), einer der letzten ganz großen Heroes des Jazz, das Jürgen Bleibel Trio feat. Volker Winck (links), die seit der Jahrtausendwende zur deutschen Jazz-Oberliga gehören, und die Hamburger Sängerin und Songwriterin Ulita Knaus haben bislang Station bei uns in Nordhorn gemacht.

In 2016 wird die Konzertreihe nun auf ein noch professionelleres Level gehoben. Die Organisatoren planen einen festen Rhythmus mit drei Terminen im Jahr: Ab diesem Jahr finden jeweils ein Event im Frühjahr, eins im Herbst und ein weiteres in der Adventszeit statt. Die Gäste können sich dabei nicht nur auf gute und faszinierende Jazzmusik, sondern auch auf einen gelungenen Abend in geselliger Runde und gemütlicher Atmosphäre freuen. Gestartet wird diese Reihe im Dezember 2016 mit der Auftaktveranstaltung „Swinging Christmas“.

Wenn Sie Interesse an Karten für "Jazz im Kloster" haben, dann lassen Sie es uns gerne wissen: Kontakt.

real people real estate
News